Spieleleiter*in werden

1

Du nimmst an Enkeltauglich Leben teil

Voraussetzung für die Ausbildung zum*r Spieleleiter*in ist, dass Du selbst an einem kompletten Enkeltauglich Leben-Kurs teilgenommen hast. In "Teilnehmen" findest Du einen Überblick über alle Enkeltauglich Leben-Kursstandorte. Melde Dich bei einem Kurs an und nimm an allen Terminen teil.

2

Du bewirbst Dich für den Spieleleiter*in-Ausbildungskurs

Dazu wendest Du Dich direkt mit dem Kontaktformular an Hans Glück. Für Deine Bewerbung brauchen wir anschließend Deinen Lebenslauf und Deine Teilnahmebescheinigung an einem Enkeltauglich Leben-Kurs.

3

Du nimmst am Spieleleiter*in-Ausbildungskurs teil

Der Ausbildungskurs findet in der Regel in Traunstein statt. Er beginnt mit einem gegenseitigen Kennenlernen am Freitagnachmittag. Am Freitagabend erfährst Du, ob Du zum Ausbildungskurs zugelassen wirst.
Zentrale Kriterien für die Zulassung sind:

  • Sicherheit im Umgang mit Gruppen
  • Identifizierung mit Werterahmen
  • Motivation

Der Ausbildungskurs selbst findet an den beiden Folgetagen Samstag und Sonntag statt und kostet 250 Euro zuzüglich eventueller Verpflegungs- und Übernachtungskosten.

4

Du gehst einen Partnerschaftsvertrag mit uns ein

Der Partnerschaftsvertrag mit dem Katholischen Kreisbildungswerk Traunstein e.V. gibt Dir viele Freiheiten. Du bist selbstständig tätig. Ein Teil Deines Umsatzes wird verwendet für:

  • die Betreuung des Spielsystems
  • ein jährliches Spieleleiter*inen-Treffen, dem Spieleleiter*innen-Konvent
  • Arbeitsmaterialien
  • Werbematerialien

Der Partnerschaftsvertrag ist jährlich kündbar.

5

Du führst Enkeltauglich Leben-Kurse durch

Unmittelbar nach Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrags kannst Du als Spieleleiter*in aktiv werden. Du entscheidest selbst, wie viele Enkeltauglich Leben-Kurse Du für wen, für welches Honorar und wo durchführst.

Dabei greifst Du die über diese Website eingehenden Gastgeber*innen-Anfragen auf oder gehst selbst auf potentielle Gastgeber zu und bietest den Enkeltauglich Leben-Kurs an.

Du kannst sogar selbst Gastgeber*in sein und in Eigenregie Kurse durchführen.

Außerdem kannst Du zusätzliche Info-Veranstaltungen zum Enkeltauglich Leben-Kurs anbieten. Um Deinen Kurs zu bewerben pflegst Du Deine jeweils aktuellen Termine auf dieser Website ein.

Termine Spielleiter*innen-Ausbildungskurs

Du hast noch mehr Fragen?

Gerne kannst Du Dich an mich wenden

+49 (0)861 90 95 03 43

...

Hans Glück